Eltern-Kind-Turnen

Eltern-Kind-Turnen von 1,5 bis 3 Jahren

...die „Kinderstube des Sports“

Das Eltern-Kind-Turnen ist ein fröhliches, gesundes und an den Bedürfnissen der Kinder orientiertes Bewegungsangebot. Es richtet sich an alle Eltern, die mit ihren Kindern turnen, toben, spielen möchten. Es werden vielfältige Bewegungserfahrungen vermittelt und gesammelt. Die Eltern, Mutter oder Vater, aber auch die Großeltern sind dabei zugleich Partner, Mitspieler oder auch Turngerät.

Bewegung ist ein grundlegendes Element der menschlichen Entwicklung. Schon im Mutterleib zeigt das Kind spontane Aktivitäten und der Bewegungsdrang begleitet die gesamte kindliche Entwicklung. Den natürlichen Bewegungsdrang wollen wir fördern, um die Welt zu entdecken. Untersuchungen belegen die positive Wirkung früher Bewegungsangebote sowohl auf die geistig/ seelische als auch auf die soziale und motorische Entwicklung.

Die Turnstunde für Kinder die sicher laufen können (ab ca. 18 Monaten) mit einer Bezugsperson startet mit der Begrüßung. Anschließend geht es an die "Geräte", dabei werden u.a. Matten zu Rutschen, Ringe zu Schaukeln und Barren zur Sprungschanze. Aber auch mit Kleingeräten, wie Bällen, Reifen, Seilen, Rollbrettern, u.v.m. wird gespielt.
Bei den wechselnden Aufbauten werden die Kinder zu unterschiedlichen Bewegungsformen animiert. Es kann u.a. balanciert, geklettert, gerollt, gesprungen, geschaukelt und getobt werden. Die jeweiligen Aufbauten dienen hierbei allerdings nur als Angebot. Jedes Kind sucht sich heraus, was es gerne machen möchte. Da kann es schon mal vorkommen, dass die Eltern eine halbe Stunde an einer Station bleiben. 🙂
Am Ende der Turnstunde wird sich noch einmal im Kreis zusammengesetzt und lautstark das allseitis bekannte "Alle Leut" zum Abschied gesungen.

Ziel des Eltern-Kind-Turnen ist es, den Kindern den Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Wir möchten ihnen dabei helfen, neue Bewegungsformen kennen zu lernen und das Vertrauen in ihr eigenes Können zu finden. Die Eltern dürfen jederzeit mit hüpfen, klettern und toben und sollten ihre Kinder dabei unterstützen, die verschiedenen Angebote auszuprobieren.

Ihr Kind kann die ersten Schritte alleine gehen und möchte sich bewegen und Neues enddecken? Dann ist unser Eltern-Kind-Turnen genau das Richtige für Ihr Kind.

Was wird benötigt zum Eltern-Kind-Turnen:
- bequeme Bekleidung für Kind (und Begleitung)
- Schuhe mit dünner Sohle ("Turnschläppchen") oder Stoppersocken
- eine Trinkflasche und eventuell etwas zu essen


Übungsleiterin des Eltern-Kind-Turnens
Tessina Reimann
Tessina Reimann

Turnzeiten

Montag
1.) 16.15 Uhr bis 17.05 Uhr 
2.) 17.05 Uhr bis 17.55 Uhr

Freitag
3.) 16.30 Uhr - 17.30 Uhr 

Turnort

Sporthalle des Dietrich-Boenhoffer-Gymnasiums
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 3
54338 Schweich

Bildergalerie zum Eltern-Kind-Turnen


Unsere weiteren Gruppen